Praxis für Ergotherapie Wahl Memmingen

 

 

 

DIE GIGER MD® THERAPIE – NEUE BEWEGUNGSFREIHEIT OHNE MEDIKAMENTE

Seit über dreissig Jahren wird die GIGER MD ® Therapiemethode erfolgreich angewandt – in Arzt- und Physiotherapiepraxen, Spitälern oder zu Hause bei Patienten. Zahlreiche medizinische Studien belegen ihre außerordentliche Wirksamkeit bei neurologischen Erkrankungen und Verletzungen wie

  • Parkinson
  • Zerebralparese
  • Spina Bifida
  • Hirnverletzungen
  • Schlaganfall
  • Para- und Tetraplegie
  • Multiple Sklerose


Zusätzliche Indikationen, die erfolgreich behandelt werden können:

  • Arthrosen
  • Arthritis
  • Arthrogryposis
  • Gelenk- und Rückenprobleme
  • Durchblutungsstörungen


DEUTLICHE VERBESSERUNGEN SELBST BEI „AUSTHERAPIERTEN“ FÄLLEN

 

Die GIGER MD® Therapiemethode kann selbst in vermeintlich aussichtslosen und austherapierten Fällen erhebliche Verbesserungen bewirken. Durch regelmässiges und intensives Training profitieren Patienten von

  • Verbesserung der motorischen Funktionen (z.B. Gehen oder Greifen)
  • Stärkung der Muskeln und des Gleichgewichts
  • Reduktion von Fehlstellungen
  • Reduktion von Spastizität, Rigor und Tremor
  • Verbesserung der kardiovaskulären Funktionen und Atemfunktionen

     

     

    SCHONEND UND VOLLKOMMEN SCHMERZFREI ZU
    MEHR LEBENSQUALITÄT

     

    Die GIGER MD® Therapiemethode eröffnet neue Möglichkeiten, Schmerzen zu reduzieren und verloren geglaubte Funktionen wiederzugewinnen. Über eine Millionen mit Computer aufgezeichnete Therapiesitzungen und zahlreiche wissenschaftliche Studien belegen ihre Wirksamkeit. 

    Ein verletztes zentrales Nervensystem führt zu schweren Einschränkungen und Leiden für die Betroffenen. Oft wird dies heute noch als unveränderlich dargestellt. Die Erfolge der GIGER MD® beweisen, dass es Möglichkeiten gibt, ein verletztes zentrales Nervensystem zu restaurieren und so ein Stück weit verloren geglaubte Funktionen und damit die eigene Selbstständigkeit wiederzuerlangen. 

    Mithilfe regelmässiger Therapieeinheiten gelingt es, das Gehirn auf neue Bewegungsmuster zu trainieren. Der Schlüssel dazu sind harmonische Bewegungen des ganzen Körpers mithilfe hochentwickelter Therapieinstrumente. Mit der GIGER MD®  Therapie profitieren Patienten von

    • Einer vollkommen schmerzfreien Behandlung
    • Entspannung ohne Medikamente
    • Umgehender Linderung von Schmerzen

       


      Mit 30.000 Glenkbewegungen in 20 Minuten ist die Intensität der GIGER MD® Therapie unerreicht. Erlernen lässt sie sich in wenigen Tagen in unserem Therapie-Center. Anschliessend kann sie selbstständig zu Hause durchgeführt werden. Mithilfe einer speziellen Software sind Nutzer immer über ihre Fortschritte auf dem Laufenden. Kontaktieren Sie uns hier für eine kostenlose Probetherapie und nutzen Sie die Chance, ein Stück Lebensqualität zurückzugewinnen.


      GIGER MD Therapie Praxis für Ergotherapie Wahl

       

      GIGER MD Therapie Praxis für Ergotherapie Wahl

       

       

      GIGER MD Therapie Praxis für Ergotherapie Wahl

      GIGER MD Therapie mit Bandagen zur physiologischer Stabilisierung bei einem Schlaganfall-Patienten

       


      Die GIGER MD® Therapie – anerkannte Therapie bei Parkinson

      Das Parkinson Syndrom ist eine weit verbreitete Krankheit, die mit schweren körperlichen und seelischen Beeinträchtigungen einhergeht. Sie gilt als nicht heilbar und ihre medikamentöse Behandlung ist oft mit unangenehmen Nebenwirkungen verbunden.

      Die GIGER MD® Therapie eröffnet Betroffenen eine wissenschaftlich anerkannte Möglichkeit, den Verlauf der Krankheit stark zu verlangsamen oder gar aufzuhalten und bereits verloren geglaubte Fähigkeiten wiederzugewinnen. Der Schlüssel dazu ist regelmässiges Training mit den hochentwickelten GIGER MD® Therapieinstrumenten – schonend, schmerzfrei und von jedem durchführbar.

      Durch regelmässiges Training neue neuronale Verbindungen schaffen

      Ein erkranktes zentrales Nervensystem (ZNS) gilt weithin als nicht reparierbar. Die Betroffenen werden meist mit der Aussicht allein gelassen, mit den schweren Folgen leben zu müssen.

      Die GIGER MD® Therapie basiert auf wissenschaftlichen Erkenntnissen, dass es möglich ist, neue neuronale Verbindungen zu schaffen und das Gehirn auf neue Bewegungsmuster zu programmieren. Durch koordinierte und geführte Bewegungen lässt sich das ZNS reorganisieren. Für Parkinson-Erkrankte stellt dies eine Möglichkeit dar, den Verlauf ihrer Krankheit gezielt zu beeinflussen und bereits verloren geglaubte Fähigkeiten ein Stück weit wiederzugewinnen (zum Beispiel ein normales Gangbild). Zahlreiche wissenschaftliche Studien belegen die Wirksamkeit dieser Methode – auch in scheinbar aussichtslosen Fällen.

      Schonende und schmerzfreie Therapie ohne Nebenwirkungen

      Das GIGER MD® Training wird mithilfe spezieller Therapieinstrumente durchgeführt. Es zeichnet sich durch folgende Eigenschaften aus:

      • Unerreichte Intensität von bis zu 30.000 Gelenkbewegungen in 20 Minuten
      • Harmonische Körperbewegungen in einem angenehm schwerelosen Zustand
      • Schmerz- und ermüdungsfrei
      • Von jedem durchführbar

         


        Nach einer kurzen Einlernzeit kann das Training mit den GIGER MD® Therapieinstrumenten von jedem Betroffenen selbstständig zu Hause durchgeführt werden. Eine spezielle Software gibt Patienten Aufschluss über Fortschritte und hilft dabei, die Therapie kontinuierlich anzupassen.

        Neue Hoffnung bei Parkinson mit der GIGER MD® Therapie

        Die GIGER MD® Therapie stellt eine Möglichkeit dar, trotz Parkinson eine möglichst hohe Lebensqualität zu erhalten und zurückzugewinnen. Zusätzlich können Betroffene häufig ihre Medikamentendosis senken und so Nebenwirkungen verringern.


        Training mit Fixierung der Beine bei MS


         

        Die GIGER MD® Therapie – neue Hoffnungen bei Querschnittlähmung

        Die Diagnose einer Querschnittlähmung ist ein schwerer Schicksalsschlag für Betroffene und ihr direktes Umfeld. Bis vor Kurzem noch galten die damit einhergehenden Einschränkungen als nicht reversibel.

        Die GIGER MD® Therapie eröffnet vielen von einer Paraplegie oder Tetraplegie Betroffenen die Möglichkeit, vegetative, sensorische und motorische Funktionen zu verbessern oder teilweise wiederzuerlangen. Mit ihrer Hilfe kann die Lebensqualität von Betroffenen entscheidend verbessert werden – durch ein vollkommen schmerzfreies und schonendes Training mit hochentwickelten Therapieinstrumenten. Zugleich verringert das Training die Gefahr von Komplikationen und schweren Folgeschäden.

        Mit regelmässiger Therapie lassen sich neue neuronale Verbindungen schaffen

        Wissenschaftliche Studien in der jüngsten Vergangenheit haben gezeigt: Ein verletztes Zentrales Nervensystem (ZNS)  lässt sich teilweise reparieren. Durch Umlernen gelingt es, neue neuronale Verbindungen zu schaffen und verloren geglaubte Funktionen – wie das Gehen – teilweise wieder zu erlernen.

        Dies ist sogar bei schweren neuronalen Erkrankungen oder Verletzungen wie einer Querschnittlähmung möglich. Zentral dabei sind exakt koordinierte, rhythmische Bewegungen, die das ZNS zur Reorganisation anregen. Die GIGER MD® Therapieinstrumente sind in ihrer Intensität und Effizienz in diesem Bereich mit keinem anderen herkömmlichem Therapieverfahren vergleichbar.

        Schonend, schmerzfrei und effizient – die GIGER MD® Therapie

        Es zeichnet sich aus durch:

        • Harmonische Bewegungen in einem dynamischen Gleichgewicht
        • Das angenehme Gefühl von beinahe vollständiger Schwerelosigkeit
        • Abwesenheit von Schmerzen

          Die Effizienz des regelmässigen Trainings mit den GIGER MD® Therapiegeräten ist wissenschaftlich bewiesen – auch in scheinbar „austherapierten“ Fällen.

           

          GIGER MD Therapie Praxis für Ergotherapie Wahl